Hunsrückwettkampf der Jugendfeuerwehren in Tiefenbach

Am 22. Juni 2003 konnten 12 Jugenfeuerwehren aus dem ganzen Hunsrück in einem Wettkampf beweisen, was sie in Sachen Geschicklichkeit, Teamwork und Schnelligkeit auf dem Kasten haben. Die Jugendfeuerwehr Beulich erkämpfte sich den 4. Platz. Ein beruhigendes Gefühl, dass die Freiwillige Feuerwehr auf vielversprechenden Nachwuchs zurückgreifen kann!

Übrigens: alle Mädchen und Jungen zwischen 10 und 18 Jahren können in die Jugendfeuerwehr eintreten. Wer sich dafür interessiert, kann sich am 05.11.03 um 18.00Uhr am Gerätehaus in Beulich unverbindlich umschauen.

Planung muss sein!

Die letzten Worte vor dem Wettkampf. Peter Hommer und Marco Karpus schwören ihren Trupp auf Höchstleistung ein.

Hotzi bläst den Schlauch auf, durch den dann so schnell wie möglich ein Ball hindurch geleitet werden muss

 


Neuigkeiten Gelbe Seiten
Zurück Mail Home Neuigkeiten eMail-Verzeichnis

webmaster@morshausen.de

Design und ©1999 by nespri.de